#35 Keine Insolvenz

#35 Keine Insolvenz

 
Play/Pause Episode
00:00 / 54:10
Rewind 30 Seconds
1X

Auch wenn es uns Hoch Detlev schwer macht, wir haben mögliche Informationen, warum die Insolvenzwelle (noch) nicht kommt. Dafür ist die Insolvenz von Mister Minit irgendwie an uns vorbeigegangen, und Aldi Süd ruft gerade nach fähigen Programmierern. Habt Ihr gewusst, dass ein einziger Versicherer durch Corona bereits 1,2 Milliarden Euro verloren hat? Das Sonntags-Verkaufsverbot soll mal wieder abgeschafft werden. Wir fragen uns, wie geht die Regierung mit TikTok um, wenn sie es selbst verwenden? Wie einfach inzwischen Falschgeld in den Umlauf gebracht werden kann und über einen Unternehmensberater mit unersättlichen Corona-Soforthilfe-Hunger reden wir auch noch. Das ist die Folge mit dem Wacken-Gedächtnismarsch und Dieter Bohlen mag uns jetzt auch nicht mehr…
Dieser Podcast wird technisch realisiert durch SQUADCAST und ULTRASCHALL

Teile unseren Podcast!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.