Unternehmen Wir Was?!

Der Unternehmerschnack für Dies und Das... Der Podcast

Moin,

was passiert, wenn zwei Freelancer (immer dieses Klugscheißer-Englisch) unterschiedlicher Generationen, abends per WhatsApp, ins philosophieren kommen, angefangen mit dem klassischen “Besserwisser”-Satz: “Man müsste mal…”?

Das waren wir im April 2019. Wie der Abend genau weiter verlaufen ist, weiß heute keiner mehr so genau, aber herausgekommen ist dieser Podcast, der inzwischen zu einer umfangreichen Podcast-Reihe angewachsen ist, immer mit der Doppeldeutung “Unternehmen Wir Was?!”.

Themen? – Wirtschaft, Technik, Politik, eigene Erfahrungen,… Alles ist möglich!
Gäste? – Manchmal!
Spaßfaktor? – Unbedingt!
Die Bandbreite der Themen beschreiben wir liebevoll von fachlich fundiert bis kurz vor Stammtischniveau, so wie unser Alltag halt ist. 🙂

Unter dem Reiter Alle Folgen findet Ihr jeden Podcast von neu nach alt. Über Themenvorschläge freuen wir uns natürlich auch sehr. Entweder über das Kontaktformular, oder auch neu per Sprachnachricht (hier rechts auf der Seite). Mit etwas Glück ist Eure Frage oder Euer Kommentar mit in der nächsten Sendung.

Am einfachsten können wir bei Spotify oder Apple Podcasts abonniert werden. Außerdem gibt es uns bei Google, Podcast.deOvercast.fmRadio.de, und für die, die schon immer “anders” waren, sind wir auch bei Deezer.

Abonnieren

 

Ach ja: Auf Spotify gibt es auch eine passende Hitliste von uns, die jeden “selbst” und “ständigen” Unternehmer (oder auch jeden Nicht-Unternehmer) inspirieren, aber manchmal auch amüsieren soll. Titel oder Interpret haben, oft mit einem deutlichen Augenzwinkern, einen Bezug zu unternehmerischen Stimmungen.

In diesem Sinne: Viel Spaß…

Karsten Meyn und Markus Liermann

p. s.: Wenn Ihr mehr über uns und unser Business erfahren wollt, sind hier die Links zu unseren Webseiten:

Wir überbrücken begeistert unsere räumliche Entfernung mit dem Dienstleister  SQUADCAST.FM für die Aufnahmen unseres Podcasts.

Aktuelle Folge:

#37 Ihr könnt mich alle haben!

Heute bei uns im Angebot: Kündigungsgründe von Corona-Demo bis Zeltfete. Wie lange macht die Aussetzung der Insolvenzmeldung eigentlich noch Sinn? Arbeiten wir denn jetzt nur noch gegen Vorkasse, weil der Begriff der Zombie-Unternehmen schon geboren wurde. Die Finanzdirektion hat jetzt neu einen Steuerleitfaden speziell für Influenzer herausgegeben – da fallen uns doch sofort legendäre Fails bekannter Internetpersönlichkeiten ein. 🙂 Aber Amazon macht es der neuen Berufsgruppe schon wieder einen Schritt leichter. Habt Ihr eigentlich schon die PC-Tastatur zum Besticken? Übrigens: Ab wann darf man eigentlich behaupten, dass man EXCEL-Kenntnisse hat und gibt es eigentlich das Praline Magazin noch?
Intro: Bulien Jam – YouTube
Dieser Podcast wird technisch realisiert durch SQUADCAST und ULTRASCHALL

Teile unseren Podcast!
Teile unseren Podcast!